FAQs

Gibt es Einschränkungen, die zu beachten sind?

Bei akuten Krankheitsbildern und/oder Vorerkrankungen kann es zu Einschränkungen oder gar zum Ausschluss einzelner Angebote kommen.

Wenn vorhanden, finden Sie entsprechende Hinweise auf sogenannte Kontraindikationen in der jeweiligen Angebotsbeschreibung.

Bitte sprechen Sie mich im Zweifelsfall an, gerne erläutere ich Ihnen Ihre individuellen Möglichkeiten.
Bei meinen Hypnose-Angeboten findet immer erst ein persönliches Vorgespräch statt.

Ich weise hier noch einmal darauf hin, dass mein Angebot weder eine medizinische oder andere therapeutische Behandlung ersetzt, diese aber gut begleiten kann. Es werden weder Diagnosen gestellt noch zu Krankheiten Stellung genommen.

Was ist bei Hypnose zu beachten?

Hypnose sollte in jeden Fall erst nach Rücksprache mit einem Arzt dann eingesetzt werden, wenn Sie an einem Herzleiden erkrankt sind, bereits einmal einen Schlaganfall erlitten oder auch an epileptischen Anfällen leiden.

Weitere Kontraindikationen (Ausschlusskriterien) sind:

  • Psychosen (Schizophrenie, Bipolare Störung, Endogene Depressionen…)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems
  • Thrombose
  • Depressionen (bestimmte Arten)
  • ADS (bestimmte Formen)
  • geistige Behinderung
  • Suchterkrankungen (Drogenabhängigkeit, Alkoholabhängigkeit, Medikamentenabhängigkeit)
  • Einnahme von Psychopharmaka
  • Schwangerschaft

Aus ethischen bzw. rechtlichen Gründen wende ich keine Hypnose an bei:

  • Kindern und Jugendlichen ohne die ausdrückliche Genehmigung des gesetzlichen Vertreters (Anwesenheitspflicht)
  • Menschen mit Glaubenskonflikten
  • Menschen, die Angst davor haben, hypnotisiert zu werden

Vor einer Hypnose in meinem Studio wird beim Ersttermin mehr Zeit eingeplant, um ein ausführliches Vorgespräch durchzuführen. Dieses Erstgespräch dient der umfänglichen Aufklärung und Prüfung evtl. Ausschlusskriterien.

Grundsätzlich ist Hypnose jedoch bei einer Anwendung durch einen qualifizierten Hypnotiseur ohne Nebenwirkungen zu verwenden und falls Sie sich während Ihrer Hypnose nicht wohl fühlen sollten, empfiehlt es sich, diese auch zu unterbrechen und Ihr vernommenes Gefühl offen mir als Ihrem Hypnotiseur gegenüber auszusprechen.

Hier finden Sie die notwendigen Unterlagen zum Download.

Ich weise hier noch einmal darauf hin, dass mein Angebot weder eine medizinische oder andere therapeutische Behandlung ersetzt, diese aber gut begleiten kann. Es werden weder Diagnosen gestellt noch zu Krankheiten Stellung genommen.

Für wen ist die Klangmassage nicht geeignet?

Es gibt nur wenige Menschen, die eine Klangmassage nicht nutzen können.

Die Klangmassage ist nicht geeignet bei:

  • Psychosen, schwere psychische Erkrankungen
  • Epilepsie
  • Asthma
  • Akute Entzündungen/Erkrankungen (z.B. Krebspatienten)
  • Myomen
  • Krampfadern
  • künstlichen Gelenken (Metall)
  • Herzproblemen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzschrittmacher
  • Schwangerschaft in den ersten drei Monaten

Wie läuft eine Meditation ab?

Den Ablauf bzw. die Art Ihrer individuellen Meditation bestimmen wir in einem kurzen Vorgespräch gemeinsam.

Entweder es wird eine Ruhemeditation, in der wir uns z.B. auf die Atmung oder eine Reise durch unseren Körper konzentrieren. Die Ruhemeditation wird immer sitzend durchgeführt. Hierfür stehen Ihnen verschiedene Sitzmöglichkeiten – von speziellen Meditations-Sitzkissen bis hin zur Meditations-Sitzbank- zur Verfügung.

Oder wir führen eine aktive Meditation durch. Diese kann z.B. durch den Einsatz der Buffalo Drum (Trommel) geschehen. Auch rhythmische, tanzende Bewegungen führen in eine herrlich gelöste Entspannung voller Energie.

Wieviel Personen können bei der Klangmassage mitmachen?

In der Regel ist die Klangmassage für eine Person möglich.

In Ausnahmefällen können auch 2 Personen zeitgleich eine Klangmassage erhalten.
Bitte kontaktieren Sie mich bei entsprechendem Wunsch.

Wieviel Personen können bei der Klangreise mitmachen?

Die Klangreise ist für eine Person oder auch zu Zweit möglich.

Welche Coaching-Möglichkeiten werden angeboten?

Die Anforderungen an ein persönliches, individuelles Coaching sind sehr vielfältig und unterschiedlich.

Ich biete Ihnen folgende Coachingmöglichkeiten an:

  • HypnoCoaching
  • Systemaufstellung
  • Online-Coaching

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre persönlichen Ziele durch Coaching zu erreichen.

Ob Coaching mit Unterstützung der kraftvollen Hypnose, Systemisch durch Aufstellungsarbeit oder durch Unterstützung Ihres Fortschritts auch nach der Sitzung durch mein Online-Coaching, selbst mit den Klang-Angeboten und der Meditation ist alles miteinander kombinierbar.

Die Möglichkeiten sind so individuell wie Sie selbst es auch sind.
Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf, ich nehme mir Zeit und wir reden über Ihre persönlichen Möglichkeiten.

Wie lange dauert eine Einheit?

Standardmässig dauern die Einheiten wie folgt:

  • Klangmassage
    40-50 Minuten inkl. kurzem Vorgespräch und Nachwirkzeit
  • Klangreise
    40 Minuten inkl. kurzem Vorgespräch
  • Hypnose
    60 Minuten inkl. Vor-/Nachgespräch
  • HypnoCoaching
    60 Minuten inkl. Vor-/Nachgespräch
  • Hypno Ersttermin (Pflichttermin vor der ersten Hypnose)
    90 Minuten inkl. 50 Minuten Hypnose oder HypnoCoaching und Nachgespräch
  • Meditation
    40 Minuten inkl. kurzem Vor-/Nachgespräch

Wie sind die Preise?

Die einzelnen Preise finden Sie auch in der Angebotsübersicht unter “Termine” oder dem Button “Jetzt buchen”.

Preise:

  • Klangmassage
    € 49.-
  • Klangreise Einzel
    € 39.-
  • Klangreise Partner
    € 59.-
  • Hypnose
    € 79.-
  • HypnoCoaching
    € 89.-
  • Hypno Ersttermin
    € 109.-
  • Meditation
    € 39.-

Alle Preise Stand August 2019 für Standardangebote.
Coaching und individuelle Angebote auf Anfrage.

Achten Sie auch auf meine Aktions- und Rabattangebote.
Hinweise darauf finden Sie auf der Startseite unter “News” oder immer aktuell über meinen Newsletter.

Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Keine Antwort gefunden?

Ich bin für Sie da!

Persönliches Gespräch

Sie wünschen Informationen im persönlichen Gespräch?
Reden wir darüber!

Schriftliche Anfrage

Senden Sie mir Ihre Fragen per E-Mail.
Antwort garantiert!

Persönliches Gespräch per Telefon

Ein Anruf genügt, und wir besprechen Ihre Fragen. Da ich telefonisch in der Regel eher schwer zu erreichen bin, sprechen Sie mir bitte kurz auf den Anrufbeantworter und teilen mir mit, zu welcher Uhrzeit ich Sie am besten zurückrufen kann. Bitte haben Sie etwas Geduld, mein Rückruf erfolgt garantiert!

Persönliches Gespräch per Videochat

Sie möchten, dass wir uns beim Gespräch in die Augen schauen? Dann können wir uns gerne per Videochat unterhalten.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail.

Persönliches Gespräch im GedankenTempel-Studio

Auch ein persönliches Gespräch im Studio von GedankenTempel ist möglich. Ich freue mich auf ein entspanntes Gespräch bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wasser. Sie sind herzlich eingeladen!
Bitte vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail.

Anfrage per E-Mail

Sie können mir gerne Ihre Fragen per E-Mail zukommen lassen.
Dies ist in der Regel der schnellste Weg zu einer Antwort.
In den meisten Fällen erhalten Sie eine Antwort innerhalb von 24 Stunden.

Broschüren und Formulare

Per E-Mail lassen sich bequem alle gewünschten und notwendigen Unterlagen am einfachsten austauschen.

Manche Angebote (z.B. Hypnose) erfordern den Austausch und ggf. die Unterzeichnung von Formularen.

Verbindlich und sicher

Selbstverständlich werden die notwendigen Unterlagen spätestens beim persönlichen Erstgespräch gemeinsam besprochen und unterzeichnet. Manches kann auch bequem im Vorfeld per E-Mail erledigt werden.